Bürgerservice

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

viele wichtige Informationen für die Arbeit des Landesrechnungshofes stammen aus der Bevölkerung. Für Ihre Wachsamkeit und das Interesse an der Arbeit der unabhängigen Finanzkontrolle danke ich Ihnen.

Mit wertvollen Hinweisen tragen auch Sie dazu bei, dass Steuergelder effizienter und zielgerichteter eingesetzt werden. Allerdings können nicht alle Anregungen aufgegriffen werden. Häufig scheitert das bereits an unserer fehlenden Zuständigkeit.

Für Ihre Anfragen und Anregungen können Sie das bereitgestellte Kontaktformular nutzen. Unter Erreichbarkeit finden Sie alle erforderlichen Angaben des Landesrechnungshofes. Alle Anfragen werden zentral im Landesrechnungshof erfasst.

Ergeben sich Anhaltspunkte für konkrete Prüfungen, werden Ihre Hinweise an die fachlich zuständige Abteilung weitergeleitet und von dort bearbeitet. Oft ergeben sich daraus auch zielgerichtete Prüfungen oder Beratungen der betreffenden Stellen.

Leider dürfen wir Sie nicht darüber informieren, zu welchen konkreten Konsequenzen eine durch Ihre Hinweise ausgelöste Prüfung geführt hat. Der Gesetzgeber hat die Adressaten unserer Prüfungsfeststellungen abschließend gesetzlich festgelegt. Das sind die geprüften Stellen selbst und das Parlament.

Als aufmerksamer Bürger erhalten Sie Informationen über die Prüfungsergebnisse durch die Veröffentlichung unserer Jahresberichte oder bestimmter Prüfungsergebnisse sowie unmittelbar aus der Presseberichterstattung.

Allgemeine Informationen über unsere Arbeit erhalten Sie von den Kollegen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitarbeit, die unter den Kontaktdaten erreichbar sind.

Diese kümmern sich auch um die Weiterleitung an Ihre richtigen Ansprechpartner, wenn der Landesrechnungshof für Ihr Anliegen nicht zuständig sein sollte.

Ich würde mich freuen, wenn Sie dem Landesrechnungshof weiterhin mit Ihren Hinweisen zur Verfügung stehen. Sie helfen uns dabei, einen sorgsamen Umgang mit Steuergeldern anzumahnen, unnötige Ausgaben zu vermeiden oder in dem ein- oder anderen Fall auch Steuergeldverschwendungen aufzudecken. Damit bringen Sie sich aktiv ein und leisten einen Beitrag zum korrekten Umgang mit öffentlichen Geldern im Land Brandenburg.

Mit freundlichen Grüßen

Christoph Weiser

Bürgerinformation

Hier erfahren Sie mehr darüber, wie der Landesrechnungshof mit Anregungen und Hinweisen der Bürgerinnen und Bürger umgeht.