Presseecho - 2018

Nachtragshaushalt

"Rechnungshof hakt nach" - Märkische Onlinezeitung vom 10.03.2018

Vorstellung des Jahresberichts 2018

"Nach Kritik befördert" - Lausitzer Rundschau vom 10.12.2018

"Missachtung des Rechnungshofs" (Kommentar) - Lausitzer Rundschau vom 10.12.2018

„Wenig Basiswissen über den Forst“ - Schweriner Volkszeitung vom 07.12.2018

"Wirtschaftsprüfer sehen Fördergeldvergabe als korrekt an" - Berliner Morgenpost vom 04.12.2018

"Wirtschaftsprüfer sehen Fördergeldvergabe als korrekt an" - Welt.de vom 04.12.2018

"Rechnungshof rügt Missstände in Brandenburg" - Potsdamer Neueste Nachrichten vom 04.12.2018

"Rechnungshof: Brandenburg ist auf dem Holzweg" - Berliner Morgenpost vom 04.12.2018

"Rot-Rot verteidigt Griff in die Rücklage" - RTL Newsticker vom 04.12.2018

"Rot-Rot verteidigt Griff in die Rücklage" - Süddeutsche Zeitung vom 04.12.2018

"Rot-Rot verteidigt Griff in die Rücklage" - Berliner Morgenpost vom 04.12.2018

"Im Landeswald sollte Holzauktion sein" - Neues Deutschland vom 04.12.2018

"Im Landeswald sollte Holzauktion sein" - Pressereader vom 04.12.2018

"Rechnungshof: Brandenburg sollte mehr Holz schlagen" - Der Tagesspiegel vom 03.12.2018

"Rechnungshof besorgt über geplanten Griff in Rücklage" - Märkische Onlinezeitung vom 03.12.2018

"Rot-Rot verteidigt Griff in die Rücklage" - Welt.de vom 03.12.2018

"Landesrechnungshof Brandenburg legt Jahresbericht vor" - Berliner Zeitung vom 03.12.2018

"Rechnungshofbericht: Wo das Geld zu locker sitzt" - Märkische Oderzeitung vom 03.12.2018

"Ein Hof als Glücksfall" (Meinung) - Märkische Oderzeitung vom 03.12.2018

"Landesrechnungshof Brandenburg legt Jahresbericht vor" - Berlin.de vom 03.12.2018

"Landesrechnungshof Brandenburg legt Jahresbericht vor" - t-online.de vom 03.12.2018

Stiftung Großes Waisenhaus zu

Potsdam

Umzug des Landesrechnungshofes

Prüfungsrechte

Hauptstadtflughafen BER

Schuldenbremse in Brandenburg

Berlin Brandenburg International

School

Presseecho - Archiv

Unter dieser Rubrik erhalten Sie Informationen zu länger zurückliegende Berichterstattungen über den Landesrechnungshof Brandenburg.

zurück zu Presseecho - Archiv